Werden Sie Mitglied!



Unser Verband wurde 1989 für die über 10.000 ehrenamtlichen Richterinnen und Richter in Bayern gegründet, wobei darunter (Stand 2019) 4.619 Schöffinnen und Schöffen sind. Nur durch eine starke Gemeinschaft können wir unsere gemeinsamen Ziele erreichen.

Wenn Sie Mitglied werden, unterstützen Sie aktiv unsere Ziele und profitieren natürlich auch selbst.  Die Mitgliedschaft können aktive und ehemalige ehrenamtliche Richterinnen und Richter aller Gerichtsbarkeiten sowie Schöffinnen und Schöffen erwerben.

Es kann aber auch jede natürliche oder juristische Person passives Mitglied werden, welche unsere satzungsgemäßen Ziele unterstützen möchte.  Wir freuen uns, wenn Sie ordentliches Mitglied werden wollen.


Schöffe werden in Bayern - Deutsche Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen, Landesverband Bayern e.V.



Schon jetzt freuen wir uns Sie zu einer unserer Mitgliederversammlungen oder zu Schulungsmaßnahmen begrüßen zu können. Der Landesverband ist selbstlos und gemeinnützig tätig dient ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken. Mitgliedsbeiträge und Spenden werden von den Finanzämtern als steuerlich abzugsfähig anerkannt.

Der Jahresmindestbeitrag beträgt 48,- Euro und ist bis zum 15.1. eines jeden Jahres im Voraus zu entrichten. Bei Beitritt im 2. Halbjahr eines Jahres wird einmalig ein Mitgliedsbeitrag für 1/2 Jahr festgesetzt. Im Mitgliedsbeitrag ist 4x der Bezug der Zeitschrift Richter ohne Robe (RohR) enthalten.


Aufnahmeantrag mit SEPA-Mandat und Datenschutzerklärung als PDF zum Downloaden (2 Seiten)
Bitte ausdrucken und an die auf dem Formular angegebene Adresse senden.

Den "Beleg zum vereinfachten Zuwendungsnachweis" können Sie hier bei unserem Schatzmeister anfordern.

Zuwendungs­nachweis →




 
 
 
E-Mail
Anruf